Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sie wählen aus dem Nobis-Präsent-Katalog Ihre Nobis-Spezialitäten. Alles Weitere überlassen Sie uns ­ einschließlich aller Versand- und evtl. Zollformalitäten. Nobis sorgt dafür, dass Ihr Präsentpaket ­ ohne zusätzliche Gebühren für den Empfänger­ pünktlich an Ort und Stelle ist. Damit Ihr Paket zum gewünschten Termin bruchsicher und lecker-frisch den Empfänger erreicht, sind jedoch noch einige Punkte zu beachten.

So bestellen Sie

Benutzen Sie unseren Onlineshop oder richten Sie Ihre Bestellungen, Anfragen und Sonderwünsche telefonisch an unseren Geschenk-Service.

Nobis Printen e.K.
Charlottenburger Allee 30
52068 Aachen

Tel.: 02 41 / 9 68 00 0
Fax: 02 41 / 9 68 00 88
E-Mail: info@nobis-printen.de
www.nobis-printen.de
www.facebook.com/nobisprinten
www.instagram.com/nobisprinten

Aachen HRA 1962, Amtsgericht Aachen
Ust-IdNr. DE 225 347 896

Vertretungsberechtigt: Michael Nobis

Vertragsschluss

Der Vertragsschluss per Online-Shop erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung informiert Sie darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Gleichzeitig nehmen wir Ihr Angebot an und der Kaufvertrag kommt zustande. Ebenfalls erhalten Sie mit der Empfangsbestätigung alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten. Ihre Bestellungen werden bei uns nach Vertragsschluss gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen gerne eine Kopie der Daten zu.  Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

Versandkosten

Die Versandkosten beinhalten außerdem folgende Nobis-Serviceleistungen:

Porto und Zustellgebühr

Zusammenstellen und bruchsichere Verpackung der Artikel

Adressaufkleber (Stellung einer geeigneten Excel-Datei bei großen Bestellungen)

Beilegen Ihrer persönlichen Grußkarten

Hinweis: Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer persönlichen Daten!
Wir versenden (im Inland) mit DHL.
Einen Mindermengenaufschlag berechnen wir nicht.
Versandkosten siehe folgende Tabelle:

Versandkosten (exemplarisch – weitere Länder auf Anfrage)

Deutschland

5,00 €

Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien,
Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal,
Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn

16,70 €

Argentinien, Australien, Brasilien, China, Japan, Kanada, Südafrika, USA *

auf Anfrage

Der Versand ins Ausland erfolgt als Premium Paket mit verkürzter Postlaufzeit. Die Preise beinhalten die günstigsten Versandkosten der DHL.

*Die Einfuhrbestimmungen für Lebensmittel in die USA (Anmeldung beim amerikanischen Lebensmittelamt) sind besonders streng. Infolgedessen sehen wir uns gezwungen diesen Mehraufwand mit 6,- € pro Sendung zu berechnen.

Bitte beachten Sie, dass es in machen Besteller-Ländern, aus denen man keine deutsche Mehrwertsteuer zahlen muss, zur Einführsteuerbelastung durch das Transportunternehmen kommen kann. Wenn Sie zum Beispiel in die Schweiz bestellen, kann es sein, dass DHL als Transportunternehmen die Zolldeklaration durchführt und Sie mit den entsprechenden Gebühren belastet. Bitte informieren Sie sich ggf. vorab über die Gebühren bzw. Zollbestimmungen im Empfängerland.

Bei einem Warenwert ab 35,- € an eine Lieferadresse berechnen wir die oben aufgeführten Versandkosten innerhalb Deutschlands nur mit 50% anteilig. Ab 70,- € Warenwert an eine Lieferadresse versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Wünschen Sie den Versand in andere Länder als Premium-Paket, dann erfragen Sie bitte zuvor telefonisch die Versandkosten.

Geschäftskunden können auch gerne über uns in Zusammenarbeit mit einem eigenen Versanddienstleister versenden.

Schriftliche Bestellung

Bitte benutzen Sie zur Vereinfachung der Auftragserteilung das bei uns erhältliche Formular. Empfänger-Adressen bitte gut leserlich (Druckbuchstaben) unbedingt mit Postleitzahl, Straße und Hausnummer angeben (an ein Postfach kann kein Paket geschickt werden).

Bitte vollständige Aufträge

Aufträge können erst bearbeitet werden, wenn sie vollständig bei uns vorliegen (d.h. mit vollständigen Besteller- bzw. Empfänger-Adressen oder Adresslisten und ­ – wenn gewünscht – ­ mit Ihren Grußkarten).

Weltweit

Nobis versendet an jede gewünschte Adresse im Inland und Ausland. Der Versand erfolgt zuzüglich aller Versand- und Zollformalitäten.

Bestelltermine

Wir arbeiten der Qualität und Frische wegen in der Backstube auf handwerklicher Basis ohne Lagerhaltung, demgemäß bedarf es einer perfekten Vorplanung, besonders vor Weihnachten. Deswegen: Bestellen Sie unbedingt rechtzeitig! Das heißt circa 3 Wochen vor dem gewünschten Ankunftstermin in Deutschland oder Europa und 4 Wochen vor dem gewünschten Termin bei weltweitem Versand außerhalb Europas.

Denken Sie bitte daran, dass viele der Beschenkten zudem über die Feiertage verreisen.
Eingehende Bestellungen werden in der Reihenfolge der Auftragseingänge so schnell wie möglich bearbeitet.

Haltbarkeit

In unseren Produkten werden keinerlei Konservierungsstoffe verarbeitet. Das Präsent ist deshalb für den Frischeverzehr bestimmt. Bei unsachgemäßer Lagerung der Lebensmittel übernehmen wir keine Haftung.

Zahlungsbedingungen

Nach Rechnungsstellung bitten wir um sofortige Zahlung ohne weitere Abzüge. Bei allen Aufträgen behalten wir uns das Eigentumsrecht bis zur vollständigen Bezahlung der gesamten Forderung vor.

Für Großbestellungen

Bei Großversandmengen sprechen Sie bitte bezüglich Konditionen und Versandkosten mit unserem Geschenk-Service. Zentralanlieferung der geschenk- oder versandfertigen Pakete an eine von Ihnen bestimmte Anlieferstelle ist per Spedition, per Post oder per Nobis Lieferdienst möglich.

In den Versandkosten nicht enthalten

In den Versandkosten nicht enthalten sind Zoll- und Steuerabgaben, die bei Auslandsversand eventuell in den Empfängerländern erhoben werden. Fehlerhafte und unvollständige Empfängeradressen bedeuten eine Rücksendung der Präsente an uns. Dadurch entstandene Kosten müssen wir leider dem Besteller berechnen. Für nicht abgeforderte Präsente vom Postamt können wir keinen Ersatz bzw. Rückerstattung leisten.

Rückgaberecht/Reklamation

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Nobis Printen e.K., Charlottenburger Allee 30, 52068 Aachen, Telefon: 0241/968000, Telefax: 0241/9680088, Email: info@nobisprinten.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Nobis Printen e.K., Charlottenburger Allee 30, 52068 Aachen zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Sonstiges

Mit Ihrer Bestellung werden unsere Versand-, Liefer- und Zahlungsbedingungen (AGB) als Vertragsbestandteil anerkannt. Für das Vertragsverhältnis gilt das deutsche Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit der Besteller Vollkaufmann ist, für beide Teile Aachen. Grundlage dieser Dienstleistung ist der Versendungskauf nach BGB.

Datenschutzhinweis

Unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen speichern und verarbeiten wir personen- und firmenbezogene Daten und nutzen diese zur Durchführung des Vertragsverhältnisses und für unsere Werbezwecke (bspw. Versand des jährlichen Printenprospektes). Daten werden nicht an Dritte weitergegeben; außer zum Versand unserer eigenen Werbemittel. Sie sind berechtigt jederzeit Auskunft über Umfang und Zweck der Datenverarbeitung zu erlangen und der Nutzung zu widersprechen, indem Sie uns schreiben. Außerdem haben Sie Anspruch auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten nach Abschluss der zweckbezogenen Durchführung des Vertrages. Wir behalten uns vor, Ihre Daten durch Kreditsicherungsunternehmen prüfen zu lassen.
Bei dem eingesetzten Verschlüsselungsprotokoll zur Datensicherheit bei der Übertragung von Zahlungsinformationen handelt es sich um SSL.

Preise

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.